Donnerstag, 13. Januar 2011

Rokkos Adventures #8 is out!!

 

Es ist wieder soweit. Der einzige(pure Fleisch) Döner den man lesen kann ist wieder da!
Das von der nationalen Bürgerwehr Wiens herausgegebene Schmuddelheftchen hat alles was die Bild nicht mehr braucht! Exorzisten, die Wiener Kanalisation, Barberos, Steel Pan Obsession, und Aids(zumindest geht man dem urbanen Mythos derer die sich mit dem Virus infizieren wollen nach).
Das beste was ich je gelesen habe, und das einzige!

„Jedenfalls Rokko's Adventures sieht so grindig aus wie es eben sich gehört.
So geil wie ich es gern hab.“
Hermes Phettberg



Und weil sich unser liebster Kirmes für den Herrn Rokky prostituiert hat gibt es sogar eine bezaubernd glimpflich ausgefallene Review unserer Platte:

Zentralheizung of Death(des Todes)                                                                            
The Death of Death      / I love Marbach Records

Zentralheizung of Death (des Todes) sind die Könige zwischen Surf, Punk und - tja, wer hätte das bei dem Namen gedacht - abseitigem Humor, die hier eine wunderschöne, von Fuzzgun91 designte und absolut süchtig machende 10" - Platte vorlegen. Die muss man kaufen, keine Frage kaufen, kauf sie! Eine Anekdote am Rande: Ich besuchte die Herren in Erfurt und auf dem Weg zu einem Konzert nach Dresden machten wir einen Stopp beim KZ Buchenwald. Wir besichtigten die Stätte und unsere Gemüter waren definitiv mitgenommen von dem ganzen Wahnsinn, der hier vor gar nicht allzu langer Zeit stattgefunden hatte. Auf der Besichtigungstour sahen wir uns Minizellen an, wo jede einzelne mit einem Heizkörper ausgestattet war; daneben ein Informationsschild, das sinngemäß Folgendes verlautbarte: "An diese Heizapparate wurden die Häftlinge gefesselt. Danach wurde die Heiztemperatur so lange erhöht, bis die wehrlosen Gefangenen auf grausame Art zugrunde gingen."
Wir standen alle davor mit großen Augen und offenen Mündern. Kirmes, der Schlagzeuger von der Zentralheizung of Death(des Todes), war der erste der sich wieder fasste: Fuck .... da bekommt unser Bandname ja ´ne ganz andere Bedeutung."
(Rokko)

Zu kaufen entweder direkt hier bei uns - Mail an zentraheizungdestodes@googlemail.com
oder bei Rokko selber http://www.rokkosadventures.at/aktuelleausgabe.html
oder in Erfurt im Woodstock Recordstore





                                                                                              



Kommentare:

  1. Alright, bitches, I fucking love your music! You guys seem to be our best match in Germany, style wise....

    Other guys in my band already liked you. Excellent,

    So lets get you a gig in berlin with us before you go to fusion. Write me asap with a good date for you, probably 29, 30th is best. I can get us a good venue no problem, but i wanna get it sorted to start promo etc.

    love
    jimmy t
    http://vimeo.com/24440488

    AntwortenLöschen
  2. and ill organise accomodation for you.
    eauxdartifice at gmail.com

    AntwortenLöschen